Das Fundament einer guten Content Marketing Strategie

Das Fundament einer guten Content Strategie bilden Konstanz, Repetition und die Geduld.

content-ist-king-panorama

Sei Konstant

Nehmen wir an du freust dich seit einer Woche auf deine Lieblingssendung am Mittwochabend. Du kommst nach einem stressigen Arbeitstag nach Hause, schaltest den Fernseher an und bemerkst dass die Serie ausfällt. Nun, jetzt stehst (oder wohl eher sitzt) du vor einem richtigen Problem. Im Moment wäre dir lieber es würde eine Sportveranstaltung ausfallen für welche du bereits Tickets gekauft hast, als dass ausgerechnet heute, an deinem Serienabend, die Sendung ausfällt. Stell dir vor, das passiert mehrmals. Die Wahrscheinlichkeit, der Serie den Rücken zu kehren steigt enorm.

 

Erinnere dich an dieses Szenario, wenn es um deinen Content geht. Wenn es dir nicht gelingt, deinen Content konstant zu halten, dann findet deine Zielgruppen die für sie relevanten Informationen mit einem Wimpernschlag auf einem anderen Kanal. Deshalb: sei konstant und bereite Inhalte konsequent und regelmässig auf.

Content Repetition

Heute können dank technischen Gegebenheiten Sendungen und Serien problemlos wiederholt werden. Dies aus dem Grund, da meist hohe Investitionskosten vorausgesetzt werden und dadurch Einnahmerepetitionen generiert werden können.

 

Wir sollten dasselbe mit unserem Content machen. Teile deine Facebook Beiträge ein zweites Mal. Mache Updates auf deinem Blog und mache Reposts von Artikeln aus deinem Archiv. So können relavante Themen auf einfache Weise aktuell gehalten werden.

Sei geduldig

Geduld ist wohl das wichtigste, was du verstehen und verinnerlichen solltest, bevor du mit publizieren beginnst. Egal wie gut du deinen Content aufbereiten kannst und egal wie viel Mühe (oder auch nicht) du dir gibst: Content Marketing und eine daraus resultierende Wirkung brauchen Zeit.

 

Sie möchten Ihr Online Marketing optimieren? Diskutieren Sie mit uns.