Im Sommer am See, im Winter im Schnee.

Verein Mitarbeiter-Sharing

SEA für Mitarbeiter-Sharing Plattform Jobs2share

Die Plattform «jobs2share» ist die erste nationale Website für Stellensuche und -ausschreibung explizit für Saisonmitarbeitende. Wer eine Winter- oder Sommersaisonstelle sucht oder besetzen will, kann hier ganz unkompliziert auf die Suche gehen.

 

Saisonmitarbeitenden wird so die Möglichkeit geboten, spannende Sommer/Winter-Jobpakete zu schnüren. Sie erhalten somit eine Ganzjahresperspektive.

 

Unternehmen können dank jobs2share ihre saisonalen Spitzen brechen und zudem erleichtern Sie es Ihren Mitarbeitenden mithilfe von jobs2share eine ergänzende Saisonstelle bei einem attraktiven Arbeitgeber zu finden.

Ausgangslage

  • Auf jobs2share.ch können sich sowohl Saisonarbeitende wie auch Betriebe registrieren.
  • Saisonarbeitende können Jobs suchen und sich direkt bewerben. Mitarbeitende mit einem Sommer-Winter-Jobpaket profitieren von Weiterbildungsmöglichkeiten und von einem erleichterten Zugang zu Arbeitslosengeldern in den Zwischensaisons.

Ziele

  • Bekanntheit von Jobs2share bei Schweizer Saisonarbeitenden stärken.
  • Priorität 2: Bekanntheit bei Saisonniers aus Italien und Deutschland steigern.
  • Anzahl Arbeitnehmer-Registrierungen steigern.

Vorgehen

  • Zweisprachige Google Ads Suchkampagnen (Deutsch und Italienisch).
  • Geografischer Fokus Deutsch- und Westschweiz, sowie Norditalien und Süddeutschland.
  • Bewerbung von thematisch spezifischen Keywords zu Saisonarbeit und jobspezifischen Begriffen.
  • Facebook und Instagram Kampagne. Bewerbung bei Arbeitnehmern aus der Gastrobranche.
  • Tracking von Registrierungen, sowie weiteren Website-Ereignissen.

Video für Facebook/Instagram Feed-Ad

Ergebnisse

  • Absprungrate des SEA Traffic liegt bei 3.09% und diejenige des Social Kampagnen-Traffic bei 1.05%. Diese Absprungraten sind somit deutlich besser als diejenige des Organischen Traffic mi 4.1%. Typischerweise ist die Absprungrate von bezahltem Traffic höher als diejenige des organischen und Direct Traffic. Dies zeigt, dass die Kampagnen die richtigen Personen erreichen.
  • Steigerung der Registrierungen um 103%.
  • Steigerung des Anteils Website-Besuche aus Italien um 68%.