Community Aufbau für Jagd und Fischerei Graubünden

Jagd- und Fischereimesse Chur

Community-Aufbau zum Thema Jagd und Fischerei in Graubünden

Für die Jagd- und Fischereimesse in Chur überimmt ROB NICOLAS das Online Marketing. Teil davon ist der Aufbau einer Online-Community zu den Themen Jagd und Fischerei im Kanton Graubünden, bei welcher verschiedene Strategien des Content Marketings eingesetzt werden. Die Facebook-Seite erreichte in der ersten Woche über 20'000 User, über 3'000 Beitragsinteraktionen und ist zu einer beliebten Austauschplattform der Fischer und Jäger avanciert. Über die Zeit der Bündner Hochjagd wurde die Community zu der relevantesten Themenseite im Kanton mit 5'418 Beitragsinteraktonen und einer Reichweite von organischen Facebook- Posts von 15'299.

Ausgangslage

  • Jagd- und Fischereimesse in Chur, welche alle 2 Jahre stattfindet.
  • Verlust der Nähe zur Zielgruppe nach der Messeaustragung und dadurch jeweils aufwändige Reaktivierung der Kontakte notwendig.
  • Homogene Zielgruppe, die ein klares Targeting ermöglicht.

Ziele

  • Hohe Aufmerksamkeit für die Messe kurz vor der Austragung.
  • Möglichkeit zum kontinuierlichen Kontakt mit der Zielgruppe.
  • Langfristig kostengünstige Lösung.
  • Relevanz der Community für ansässige Jäger und Fischer steigern.
  • Zur akzeptierten Themen-Infoseite werden für die Zielgruppe.

Strategie

  • Stetige Kommunikation mit der Zielgruppe mit authentischem Content dank Aktivierung und Integration von Influencern.
  • Facebook als kostensparender und targeting-freundlicher Kanal.
  • Bewerben der Messe mit Paid Media.
  • Hohe Interaktion der Community fördern.

Massnahmen

  • Aufbau einer Facebook Community zum Thema Jagd und Fischerei in Graubünden anstelle einer Fanpage zur Messe
  • Content-Planung und Umsetzung mit mindestens einem Post pro Tag.
  • Community zu Content-Produktion auffordern.
  • Communtiy-Content auf der Seite verwenden und User markieren.
  • Das Gespräch mit den Usern suchen und Dialoge fördern.
  • Mit der Community interagieren.

Ergebnisse

  • 3'300 Beitragsinteraktionen innerhalb der ersten Woche. Die Jäger und Fischer haben sich gegenseitig zur Community eingeladen, Inhalte und Erlebnisse geteilt und per Private Message Anregungen für Community-Inhalte geliefert.
  • Community-Aufbau: 21'000 erreichte Personen innerhalb der ersten Woche.
  • Relevante Zielgruppen-Kontakte für die Messe.
  • Gesamte Reichweite von 165'000 Personen von September bis Dezember 2016.
  • 5'418 Beitragsinteraktionen im Zeitraum von einem Monat vor dem Start der Bündner Hochjagd und der ersten Woche Jagd.
  • Community Wachstum von 224 Likes innerhalb der letzten 7 Monaten, wovon 12,5% dieses Wertes in der ersten Jagdwoche hinzukamen.

Sie möchten Ihr Online Marketing optimieren? Diskutieren Sie mit uns.