IG Tourismus Graubünden

Tourismus

itgr
ig-tourismus-graubuenden-1
STW0465

Die ITG wurde im Frühjahr 1990 auf Initiative von Bergbahnen Graubünden als lose tourismuspolitische Organisation ins Leben gerufen.

 

Ein Ziel der ITG ist die Förderung des Bewusstseins und Verständnisses für den Tourismus als wichtigsten Wirtschaftsfaktor im Berggebiet. Dies immer mit dem Ziel einen qualitativ hochstehenden und wirtschaftlich starken, existenzerhaltenden Tourismus – im Einklang mit der Natur und unter Berücksichtigung der regionalen und kommunalen Besonderheiten - zu fördern.